An unexpected sight I came across on a random trip

Montag, den 25. Januar 2021 um 19:20 Uhr Gayan Chathuranga / Samuel Degen
Drucken

Unser Patenkind - Jayandu

This is my third article. After 19km from Matara I finally came across the house of Jayandu, a poor educated boy in Ihala Vitiyala village. I walked slowly to the house on a hill and his mother came and welcomed me and took me inside the house.

Dies ist mein dritter Artikel. Nach 19 km von Matara stieß ich schließlich auf das Haus von Jayandu, einem armen, gebildeten Jungen im Dorf Ihala Vitiyala. Ich ging langsam zu dem Haus auf einem Hügel und seine Mutter kam und begrüßte mich und nahm mich mit ins Haus.

I felt that the house was very old and inappropriate to live for human. Because when I went inside I saw that the house the house walls was wet because it was raining. I had to talk with his mother before talk to our student. I could not think of anything to ask from his mother. Before inquiring about his family, I had to listen to his mother's story. She accompanied me to their kitchen. I was shocked to see it because the kitchen had collapsed She said

Ich fühlte, dass das Haus sehr alt und ungeeignet für Menschen war, um hier zu leben. Denn als ich hineinging, sah ich, dass innen die Hauswände nass waren, weil es regnete. Ich musste mit seiner Mutter sprechen, bevor ich mit unserem Schüler sprechen konnte. Mir fiel nichts ein, was ich seine Mutter hätte fragen konnte. Bevor ich mich über seine Familie erkundigte, musste ich mir die Geschichte seiner Mutter anhören. Sie begleitete mich in ihre Küche. Ich war schockiert, als ich sie sah, denn die Küche war zusammengebrochen.

“The reason of this was due to the walls getting wet due to rain and water coming in from the roof." I think if they can help us recreate it, it's a great deed we do. He is the youngest in the family where mother, father, sister and brother live His father works as a laborer and his mother is a housewife.

"Der Grund dafür war, dass die Wände durch den Regen und das vom Dach eindringende Wasser nass wurden." Ich denke, wenn sie uns helfen können, es wiederherzustellen, wäre es eine große Tat, die wir tun könnten. Er ist der Jüngste in der Familie, in der Mutter, Vater, Schwester und Bruder leben. Sein Vater arbeitet als Arbeiter und seine Mutter ist Hausfrau.

His sister is preparing for the GCE Advanced Level examination this year and his elder brother is appearing for last year's GCE Advanced Level examination and waiting for the results. I could not think of anything to ask Jayandu. But in the end I asked him to tell me about you.

From here I will present his story as he said it.

"I go to school at Mahinda Rajapaksa Vidyalaya, Matara. I wake up at 5 or 15 in the morning and get ready to go to school. I go to school by school bus. There are nineteen kilometers to go to school. I go to school at seven in the morning."

Seine Schwester bereitet sich in diesem Jahr auf die GCE Advanced Level-Prüfung vor und sein älterer Bruder erscheint zur GCE Advanced Level-Prüfung des letzten Jahres und wartet auf die Ergebnisse. Mir fiel nichts ein, was ich Jayandu fragen konnte. Aber am Ende bat ich ihn, mir von ihm zu erzählen.

Ab hier werde ich seine Geschichte so wiedergeben, wie er sie erzählt hat.

"Ich gehe zur Schule im Mahinda Rajapaksa Vidyalaya in Matara. Ich wache morgens um 5:15 Uhr auf und mache mich fertig, um zur Schule zu gehen. Ich fahre mit dem Schulbus zur Schule. Es sind neunzehn Kilometer bis zur Schule. Ich gehe um sieben Uhr morgens zur Schule."

I looked at his books on the table. He used the small space left in one corner of a table in the corner of the living room to watch him study.

"I go to school in the morning and come home after school at around 2:45 in the afternoon. I come and work in the school in the evening. I attend extra classes in the evening"

That's how he spends the day. He plays school athletics and watches television as a hobby in his spare time.

"My future hope is to become a good citizen. And my only hope is to build this house and care of my parents and siblings" That's what he told me about his future prospects. Unbeknownst to me, time interrupted our conversation, so I said goodbye to them and returned home.

I stop today, hoping that all the ambition of this son will be fulfilled in the future. As he hopes .I look forward to meeting you in the upcoming days with another child with such a special ability.

Ich schaute auf seine Bücher auf dem Tisch. Er nutzte den kleinen Platz in einer Ecke des Tisches in der Ecke des Wohnzimmers, um zu lernen.

"Ich gehe morgens zur Schule und komme nach der Schule gegen 14:45 Uhr nach Hause. Abends komme ich in Schule, da ich zusätzliche Kurse besuche."

So verbringt er den Tag. In seiner Freizeit macht er Schulsport und sieht als Hobby fern.

"Meine Zukunftshoffnung ist es, ein guter Bürger zu werden. Und meine einzige Hoffnung ist es, dieses Haus zu bauen und mich um meine Eltern und Geschwister zu kümmern" Das hat er mir über seine Zukunftsaussichten erzählt. Ohne es zu wissen, unterbrach die Zeit unser Gespräch, also verabschiedete ich mich von ihnen und kehrte nach Hause zurück.


Heute bleibe ich stehen und hoffe, dass sich der ganze Ehrgeiz dieses Sohnes in der Zukunft erfüllen wird. So wie er hofft. Ich freue mich darauf, in den nächsten Tagen ein weiteres Kind mit einer solchen besonderen Fähigkeit zu treffen.

Übersetzung: Samuel Degen


Bericht: Gayan Chathuranga