Gas und Sprit sind Mangelware in Sri Lanka

Montag, den 14. März 2022 um 13:33 Uhr Samuel Degen
Drucken

Nach zwei Jahren ohne nennenswerten Tourismuseinnahmen scheint dem Staat das Geld sehr knapp zu werden.
So erhielten wir gerade diese Bilder aus Sri Lanka. Als Begründung für die zu sehenden Zustände wird genannt, dass das Land keine ausreichenden Devisen mehr hat, um die immer teureren Importgüter wie Gas und Treibstoff gegen harte Dollars auf dem Weltmarkt zu kaufen.

Wir planen deshalb für den April 2022 unsere 5. "Food Aid Aktion" für unsere Patenkinder und deren Familien. Bitte helfen Sie uns weiterhin mit Spenden, jeder Betrag zählt

Verwendungszweck "5. Food Aid Aktion"

Patenkinder Matara e.V.
Sparkasse Karlsruhe
Kto 108 010000
BLZ 660 501 01
BIC: KARSDE66XXX
IBAN: DE84 6605 0101 0108 0100 00

Herzlichen Dank. Bitte geben Sie auf dem Überweisungsbeleg Ihre Anschrift an, damit wir Ihnen eine steuerabzugsfähige Spendenbescheinigung ( kommt von uns Anfang 2023 ) ausstellen können.